Gremien

Als Studierende können wir an der Universität viele Entscheidungen beeinflussen. Zu diesem Zweck gibt es zwei Gremiengebilde in denen wir unsere VertreterInnen wählen können. Dies sind zum einen die studentische Selbstverwaltung und zum anderen die akademische Selbstverwaltung.

Die studentische Selbstverwaltung besteht aus dem Studierendenparlament (StuPa),
dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA)  und auf Fachbereichsebene den Fachschaften. Diese Gremien werden ausschließlich mit Studierenden besetzt.
Sie vertreten die Interessen der Studierenden, arbeiten an besseren Studienbedingungen und treffen Entscheidungen über viele studentische Angelegenheiten.

Auf der Seite der akademischen Selbsverwaltung sitzen die Studierenden gemeinsam mit allen anderen Statusgruppen (Professoren, wissenschaftlichen MitarbeiterInnen und administrativ-technischen MitarbeiterInnen) in den Gremien.

Zu den wichtigsten Gremien zählen hier die Universitätsversammlung (UV), der Senat mit seinen Ausschüssen und auf Fachbereichsebene der Fachbereichsrat (FBR).

Viele Gremien werden bei den jährlich stattfindenen Hochschulwahlen direkt gewählt. Eine kurze
Übersicht über die Struktur haben wir auf dem folgenden Bild für euch zusammengestellt:

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Fachschaft etit

S3|10 Raum 105
Landgraf-Georg-Straße 4
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 16-21860
fachschaft(at);fs-etit[dot]de

Sitzung

Die Sitzungen des Fachschaftsrates finden aktuell immer donnerstags um 17:30 Uhr im Raum S3|10 105 bzw. bei vielen Teilnehmern im Raum 102 statt.

Ihr könnt gerne einfach vorbei kommen.

Die Protokolle findet ihr hier.

RSS-Feed

Hier bleibst du auf dem Laufenden:

Facebook



Wir auf Facebook

Twitter




Wir auf Twitter
A A ADrucken DruckenImpressum Impressum | Sitemap Sitemap | Suche Suche | Kontakt Kontakt | Zuletzt geändert 12.06.2017
zum Seitenanfangzum Seitenanfang