Herzlich Willkommen!

... an der TU Darmstadt, oder genauer gesagt am FB 18, dem Fachbereich für Elektrotechnik und Informationstechnik. Ihr habt hoffentlich inzwischen die Zugangsbestätigung bekommen, haltet euren ersten Studienausweis in der Hand und lernt fleißig eure Matrikelnummer auswendig. Viele Erstsemester sind den Weg, den Ihr einschlagt, schon vor euch gegangen. Auf dieser Seite sollt ihr die nützlichsten Informationen finden, die euch in den ersten Wochen im Studium helfen.

Wie jedes Jahr gibt es zu Beginn des Wintersemesters eine Orientierungswoche (kurz OWO) und hierbei eine Zeitschrift, die speziell für unsere Erstsemester von der Fachschaft herausgegeben wird. Die sogenannte Hochspannungsquelle (kurz HSQ) bekommt ihr zu Beginn der Orientierungswoche in gedruckter Form und vorab als PDF.

Wintersemester 2019/2020

Unsere Namen sind Chris Katins und Max Kratz - Ihr kennt uns vielleicht aus den E-Mails, die ihr in jüngster Vergangenheit von uns bekommen habt. Wir kümmern uns um den Kontakt zu den neuen Erstsemestern sowie Studieninteressierten und organisieren die Orientierungswoche (kurz OWO). Auf dieser Seite findet ihr alle vergangenen Mails.

Solltet ihr Fragen haben, dürft ihr uns selbstverständlich gerne kontaktieren: willkommen(at);fs-etit[dot]de


Mail 1

- english version below -

Willkommen am Fachbereich etit der TU Darmstadt

Hallo,

wir sind Chris & Max und wir möchten dich hiermit herzlich an der TU Darmstadt willkommen heißen!
Wir sind Teil der Fachschaft und studieren selbst im Bachelor Mechatronik (Chris) sowie im Master etit (Max) und stehen dir in der Anfangsphase für Fragen rund um deinen Studienbeginn zur Verfügung.

In den nächsten Wochen kommen von uns noch ein paar Mails bezüglich deines Studienanfangs und der Universität im Allgemeinen.
Diese Mails bekommst du aufgrund deiner Bewerbung an der TU Darmstadt. Für offizielle Informationen zu deiner Bewerbung kontaktiere bitte eine offizielle Stelle.
Wir können dir allerdings hilfreiche Tipps geben bei Fragen, welche die Wohnungssuche, die Finanzierung, das Leben in Darmstadt und der Orientierung auf dem Campus betreffen. Selbstverständlich können wir dir auch Fragen direkt zum Studium beantworten.

Kennst du eigentlich schon das "Online Self-Assessment (OSA)"-Angebot der TU Darmstadt? Falls du das OSA für den Studiengang Elektro- und Informationstechnik noch nicht kennst, nimm dir ruhig einen Moment dafür. Hier findest du Fachaufgaben, die an die Inhalte der ersten Semester angelehnt sind. Auch kannst du deine Vorstellung vom etit-Studium mit den Eindrücken von anderen Studierenden in höheren Fachsemestern vergleichen. Übrigens: Da die Inhalte der ersten Semester für die Elektro- und Informationstechnik sowie Mechatronik und Medizintechnik sich stark überschneiden, gilt das für dich auch, wenn du nicht Elektro- und Informationstechnik studierst.

Falls du noch keine Unterkunft in Darmstadt oder Umgebung hast, können dir vielleicht diese Links bei der Wohnugnssuche behilflich sein:

Nützliche Informationen zum Thema BAföG und Wohngeld findest du auf diesen Seiten:

Falls du Fragen haben solltest, kannst du gerne einfach auf diese Mail antworten, einer von uns beiden kümmert sich dann um dich.

Viele Grüße aus Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Habe bitte Nachsicht, wenn wir auf eine Mail von dir nicht innerhalb eines Tages antworten können.
P.P.S.: Falls du keine Informationen mehr von uns per Mail bekommen möchtest, schreibe uns einfach eine kurze Nachricht.

-----------

Welcome to the department etit at TU Darmstadt

Hallo,

we are Chris & Max and we would like to welcome you to the TU Darmstadt!
We are part of the student union (called Fachschaft) and study Mechatronics (Bachelor, Chris) as well as etit (Master, Max) and are available to answer any questions you may have during the initial phase of your studies.

In the next few weeks we will send you a few more mails about your beginning of studies and the university in general.
You are receiving these mails based on your application to the TU Darmstadt. For official information about your application please contact the official service centre.
We can, however, give you helpful tips on how to find an accommodation, about financing and living in Darmstadt and about a general orientation on campus. Of course, we can also answer your questions directly about your studies.

Do you already know the "Online Self-Assessment (OSA)" offer of the TU Darmstadt? If you are not yet familiar with the OSA for Electrical Engineering and Information Technology, take a moment for it. Here you will find tasks based on the contents of the first semesters. You can also compare your idea of etit studies with the impressions of other students in higher semesters. By the way: Since the contents of the first semesters for Electrical Engineering and Information Technology as well as Mechatronics and Biomedical Engineering overlap strongly, this also applies to you if you are not studying Electrical Engineering and Information Technology.

If you do not yet have accommodation in Darmstadt or the surrounding area, these links may help you find one:

Useful information on BAföG and "Wohngeld" can be found on these pages:

If you have any questions, please feel free to reply to this mail and one of us will take care of you.

Many greetings from Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Please forgive us if we cannot reply to a mail from you within one day.
P.P.S.: If you don't want to receive any more information from us by mail, just write us a short message.


Mail 2

- english version below -


Angebote der Universität

Hallo,

hier schreiben wieder Chris & Max aus der Fachschaft. Falls du die vorherige E-Mail aufgrund deines Bewerbungsstatus nicht bekommen hast, schaue einfach hier vorbei.
Mit dieser Mail erhältst du von uns ein paar Informationen zum Thema Universität, sie bedeutet nicht zwangsweise, dass deine Bewerbung angenommen wurde.

Das wohl wichtigste gewählte Sprachrohr der Studierenden der TU Darmstadt ist der AStA ("Allgemeiner Studierenden Ausschuss"). Er kümmert sich neben gesellschaftlich und politisch relevanten Themen u.A. auch um das Semesterticket, die Kooperation mit "Call a Bike" und Freikarten für das Staatstheater. Außerdem stellt er diverse Beratungs- und Vortragsangebote zur Verfügung. Weitere Informationen zum AStA findest du hier:

Es ist wichtig, sich neben dem Studium einen Ausgleich zu schaffen. Wenn du also auf der Suche nach Aktivitäten neben deinem Studium bist, wäre vielleicht das eine oder andere Angebot des Hochschulsports interessant für dich. Dort kannst du zum Selbstkostenpreis verschiedene Sportarten ausprobieren und Kurse belegen oder einfach nur mal ausprobieren (z.B. Baseball, Fußball, Tanzen, Quidditch usw.). Außerdem gibt es jede Menge Hochschulgruppen, in denen beispielsweise gemeinsam Musik gemacht oder sich gesellschaftlich engagiert wird.

Weiterhin gibt es dann noch die Fachschaft, die die Studierenden am Fachbereich vertritt und in der wir selbst aktiv sind. Unser Ziel ist es, den Studierenden an unserem Fachbereich ein angenehmes Studium zu ermöglichen.

Das war es wieder von unserer Seite, falls du Fragen haben solltest, kannst du gerne einfach auf diese Mail antworten, einer von uns beiden kümmert sich dann um dich.

Viele Grüße aus Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Habe bitte Nachsicht, wenn wir auf eine Mail von dir nicht innerhalb eines Tages antworten können.
P.P.S.: Falls du keine Informationen mehr von uns per Mail bekommen möchtest, schreibe uns einfach eine kurze Nachricht.

-----------

Offers of the University

Hello,

here are Chris & Max again from the Fachschaft. If you did not receive the previous e-mail due to your application status, just have a look here.
With this mail you will receive some information about the university itself, it does not necessarily mean that your application was successful.

Probably the most important mouthpiece chosen by students at TU Darmstadt is the AStA ("Allgemeiner Studierenden Ausschuss"). In addition to socially and politically relevant topics, they take care of the semester ticket, the cooperation with "Call a Bike" and free tickets for the State Theatre. In addition, it provides various advisory and lecture services. Further information on the AStA can be found here:

It is important to find a balance between studying and your leisure time. So if you are looking for activities besides your studies, you might be interested in one or the other of the sports classes. There you can try out different sports at cost price and take courses or just try them out (e.g. baseball, football, dancing, Quidditch etc.). There are also a lot of university groups where, for example, people make music together or get involved in society.

There is also the student union (called Fachschaft), which represents the students at the faculty and in which we ourselves are active. It is our goal to make it easier for the students at our faculty to study as enjoyable as possible.

That was it again from our side, if you have any questions, you can simply answer this mail, one of us will take care of you.

Many greetings from Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Please forgive us if we cannot reply to a mail from you within one day.
P.P.S.: If you don't want to receive any more information from us by mail, just write us a short message.


Mail 3

- english version below -

Die Stadt Darmstadt

Hallo,

hier schreiben wieder Chris & Max aus der Fachschaft. Falls du die vorherigen E-Mails aufgrund deines Bewerbungsstatus nicht bekommen hast, schaue einfach hier vorbei.
Diese Mail bedeutet nicht zwangsweise, dass deine Bewerbung an der TU Darmstadt angenommen wurde.
Wir hoffen, du bist mittlerweile gut in Darmstadt angekommen. Heute geben wir dir ein paar nützliche Informationen zu Darmstadt selbst. Apropos Darmstadt: Du wirst im Laufe deines Studiums Gelegenheit haben vieles davon selbst zu entdecken!

Das Zentrum von Darmstadt ist der Luisenplatz, von dem aus du den Campus Stadtmitte der Universität in ein paar Gehminuten erreichst und direkt in der Innenstadt bist. Direkt neben dem alten Hauptgebäude der Universität liegt der Herrngarten, falls du mal ein paar Minuten ausspannen willst. An dem zweiten Campus der Universität, welcher Lichtwiese genannt wird und etwas außerhalb liegt, findet sich das Hochschulstadion. Hier gibt es auch Hörsäle, in denen du einige Vorlesungen haben wirst. In der Nähe des Campus Lichtwiese liegt ein kleiner Zoo namens Vivarium, der auch auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Auch wenn Darmstadt keinen Fluss hat, so gibt es im Badesee Woog die Möglichkeit sich an heißen Tagen abzukühlen.
Guten Kaffee und eine Erfrischung erhältst du im Sommer auch im Schlossgarten Café, welches vom AStA betrieben wird. Abends gibt es viele Veranstaltungen im Schlosskeller oder im 806qm:

Um all diese tollen Orte zu erreichen kannst du super einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem gut ausgebauten Fahrradverleihnetz namens "Call a Bike" erreichen.

Soviel von uns, falls du Fragen haben solltest, kannst du gerne einfach auf diese Mail antworten, einer von uns beiden kümmert sich dann um dich.

Bis bald und viele Grüße aus Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Habe bitte Nachsicht, wenn wir auf eine Mail von dir nicht innerhalb eines Tages antworten können.
P.P.S.: Falls du keine Informationen mehr von uns per Mail bekommen möchtest, schreibe uns einfach eine kurze Nachricht.

-----------

The City of Darmstadt

Hello,

here are Chris & Max again from the Fachschaft. If you did not receive the previous e-mails due to your application status, just have a look here.
This mail does not necessarily mean that your application at TU Darmstadt was successful.

We hope you have arrived well in Darmstadt by now. Today we give you some useful information about Darmstadt itself. Apropos Darmstadt: During your studies you will have the opportunity to discover many of them for yourself!

The center of Darmstadt is the Luisenplatz, from where you can reach the campus Stadtmitte of the university in a few minutes on foot. The Herrngarten is right next to the university's old main building if you want to relax for a few minutes. At the second campus of the university, which is called Lichtwiese and is located at the periphery of Darmstadt, you will find the university's stadium. There are also lecture halls where you will have some lectures. Near the Lichtwiese campus there is a small zoo called Vivarium, which is definitely worth a visit. Even if Darmstadt has no river, there is the possibility to cool off on hot days in the bathing lake Woog.
Good coffee and refreshments are also available in the Schlossgarten Café, which is run by the AStA. In the evening there are many events in the "Schlosskeller" (castle cellar) or in the 806qm:

To reach all these great places you can simply use public transport or the well-developed bike rental network called "Call a Bike".

That was it again from our side, if you have any questions, you can simply answer this mail, one of us will take care of you.

Many greetings from Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Please forgive us if we cannot reply to a mail from you within one day.
P.P.S.: If you don't want to receive any more information from us by mail, just write us a short message.


Mail 4

- english version below -

Bald geht es los

Hallo,

hier schreiben wieder Chris & Max aus der Fachschaft. Falls du die vorherigen E-Mails aufgrund deines Bewerbungsstatus nicht bekommen hast, schaue einfach hier vorbei.
Diese Mail bedeutet nicht zwangsweise, dass deine Bewerbung an der TU Darmstadt angenommen wurde.
Um dir den Start ins Studium zu erleichtern gibt es verschiedene Angebote, die dich vielleicht interessieren könnten:

Das wäre zum einen der Mathematik-Vorkurs vom 23.09.2019 bis 07.10.2019. Dieser frischt noch einmal die wichtigsten Grundlagen aus der Schule auf und vertieft gleichzeitig die Inhalte, die du benötigst, um den Vorlesungen in den ersten Wochen besser folgen zu können. Zudem erhältst du noch ein paar nützliche Tipps und hast die Gelegenheit bereits andere Studierende des Fachbereichs kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Von unserer Seite absolut empfehlenswert ist die Orientierungswoche (OWO), die ab dem 08.10.2019 stattfindet.
Hier bekommst du von Studierenden aus höheren Semestern Informationen zum weiteren Studienverlauf sowie der gesamten Studienorganisation. Vor allem gibt es eine Einführung in das Kursverwaltungssystem TUCaN. Dabei handelt es sich um das Online-System zur Verwaltung von Prüfungen, Modulen, Kursen etc. Während der OWO hast du aber vor allem die Gelegenheit wertvolle Kontakte zu deinen Kommilitonen zu knüpfen.

Die OWO wird von Freiwilligen der Fachschaft organisiert. Diese ist auch deine Ansprechpartnerin für alle studentischen Belange am Fachbereich; Vergleichbar mit dem AStA auf der Ebene der gesamten Universität.

An dieser Stelle war es das wieder von uns, falls du Fragen haben solltest, kannst du gerne einfach auf diese Mail antworten, einer von uns beiden kümmert sich dann um dich.

Bis bald und viele Grüße aus Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Habe bitte Nachsicht, wenn wir auf eine Mail von dir nicht innerhalb eines Tages antworten können.
P.P.S.: Falls du keine Informationen mehr von uns per Mail bekommen möchtest, schreibe uns einfach eine kurze Nachricht.

-----------

Uni starts soon

Hello,

here are Chris & Max again from the Fachschaft. If you did not receive the previous e-mails due to your application status, just have a look here.
This mail does not necessarily mean that your application at TU Darmstadt was successful.
To make it easier for you to start your studies, there are various offers that might be of interest to you:

For one that would be the Mathematics Pre-Course from 23.09.2019 to 07.10.2019. This refreshes the most important basics from school and at the same time deepens the knowledge necessary to better follow the lectures in the first weeks. You will also receive some useful tips and have the opportunity to get to know other students of the department and to make first contacts.

From our side the orientation week (OWO) is absolutely recommendable, which takes place starting from 08.10.2019.
Here you can get information from students from higher semesters about the further course of studies as well as the entire study organisation. Above all, there is an introduction to the course management system TUCaN. This is the online system for administering examinations, modules, courses, etc. During the OWO you will have the opportunity to make valuable contacts with your fellow students.

The OWO is organized by volunteers of the Fachschaft. This is also your first contact for all student matters at the faculty; comparable to the AStA at the level of the entire university.

That was it again from our side, if you have any questions, you can simply answer this mail, one of us will take care of you.

Many greetings from Darmstadt
Chris & Max

P.S.: Please forgive us if we cannot reply to a mail from you within one day.
P.P.S.: If you don't want to receive any more information from us by mail, just write us a short message.


Mail 5

- english version below -

Start ins Unileben

Hallo,

hier schreiben wieder Chris & Max aus der Fachschaft. Falls du die vorherigen E-Mails aufgrund deines Bewerbungsstatus nicht bekommen hast, schaue einfach hier vorbei.
Diese Mail bedeutet nicht zwangsweise, dass deine Bewerbung angenommen wurde.

Wir möchten dich nur kurz daran erinnern, dass der Mathematik-Vorkurs und die Orientierungswoche (OWO) bald anstehen. Die OrganisatorInnen des Mathematik-Vorkurses würden sich über eine vorherige Anmeldung freuen, um besser planen zu können.

Beim Suchen der Räume kann dir der Lageplan des Campus dabei helfen dich an der TU zurechtzufinden. Aus eigener Erfahrung ist das gerade am Anfang, aber auch später nicht immer so einfach.

Auch nach deinem Start ins universitäre Leben stehen dir weiterhin MentorInnen (Studierende aus höheren Fachsemestern) mit Rat und Tat zur Seite. Zur Anmeldung für das studentische Mentoring des Fachbereichs hast du ebenfalls während der OWO Gelegenheit.

Für einen besonders reibungslosen Start ins Leben an der Universität wollen wir dich als Letztes auf die sogenannte Athene-Karte hinweisen. Sie ist unter anderem dein Bibliotheksausweis und mit ihr kannst du bargeldlos in allen Mensen bezahlen. Auf den Webseiten des Hochschulrechenzentrums (HRZ) findest du Anleitungen, was du tun musst, um deine eigene Athene-Karte zu erhalten. Beachte dabei bitte, dass die Einreichung deines Bildes unter Umständen einige Tage dauern kann.

Bis bald in Darmstadt! Dies war unsere letzte Mail, falls du Fragen haben solltest, kannst du gerne einfach auf diese Mail antworten, einer von uns beiden kümmert sich dann um dich.

Viele Grüße
Chris & Max

P.S.: Habe bitte Nachsicht, wenn wir auf eine Mail von dir nicht innerhalb eines Tages antworten können.

-----------

Start of your life at a university

Hello,

here are Chris & Max again from the Fachschaft. If you did not receive the previous e-mails due to your application status, just have a look here.
This mail does not necessarily mean that your application at TU Darmstadt was successful.

We just want to remind you that the Mathematics Pre-Course and Orientation Week (OWO) are coming soon. The organizers of the Mathematics Pre-Course would be happy to receive your registration in advance in order to be able to plan better.

When searching for rooms, the campus map can help you find your way around the TU. From our own experience this is not always so easy at the beginning (and won't really get that much easier later on..).

Even after your start into university life, mentors (students from higher semesters) will continue to provide you with help and advice. During the OWO you will have the opportunity to register for the student mentoring of the faculty.

For a particularly smooth start into life at the university, we would like to draw your attention to the so-called Athene Card. Among other things, it is your library card and with it you can pay cashless in all canteens. On the websites of the Hochschulrechenzentrum (HRZ) you will find instructions on what you have to do to get your own Athene card. Please note that the submission of your picture may take a few days.

See you soon in Darmstadt! This was our last mail, if you have any questions, please feel free to reply to this mail, one of us will take care of you.

Best regards
Chris & Max

P.S.: Please forgive us if we cannot reply to a mail from you within one day.


Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Fachschaft etit

S3|10 Raum 105
Landgraf-Georg-Straße 4
64283 Darmstadt

Tel.: 06151 16-21860
fachschaft(at);fs-etit[dot]de

Sitzung

Die Sitzungen des Fachschaftsrates finden aktuell immer donnerstags um 18:00 Uhr im Raum S3|10 105 bzw. bei vielen Teilnehmern im Raum 102 statt.

Ihr könnt gerne einfach vorbei kommen.

Die Protokolle findet ihr hier.

RSS-Feed

Hier bleibst du auf dem Laufenden:

A A ADrucken DruckenImpressum Impressum | Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung | Sitemap Sitemap | Kontakt Kontakt | Zuletzt geändert 18.09.2019
zum Seitenanfangzum Seitenanfang